Es sind die Romantiker, die die Welt gestalten. Die Realisten begnügen sich damit, sich den Magen zu füllen.

Irving Stone in "Der griechische Schatz"
Motto
Ein Mensch verbringt sein Leben in nur zwei Stätten: Entweder in seinem Bett oder in seinen Schuhen.

Durch Monsieur Ibrahim begriff ich, daß die Juden, die Muselmanen und sogar die Christen sich einen Haufen bedeutender Männer teilten, bevor sie damit begannen, sich gegenseitig die Schädel einzuschlagen.

beides aus: "Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran"
von Eric-Emmanuel Schmitt
Aus Büchern
Wetter
Unterricht
ulf[at]tschech[punkt]de
Familie Tschech
Fotos